Häufig gestellte Fragen
English

Hier findest du hoffentlich die Antworten auf deine Fragen.

Falls deine Fragen hier nicht beantwortet werden, sende mir einfach eine PM.
Eine weitere IRC-Hilfe-Seite findet ihr unter http://www.irchelp.org (Englisch)

01.
Was ist "#pinkdevils" bzw. das "Undernet"?
02.
Wie finde ich #pinkdevils?
03.
Kannst du mir die grundlegenden Funktionen im Chat bzw. von mIRC erklären?
04.
Was ist ein @ bzw. + und wie bekommt man sie?
05.
Wie komme ich an Bilder im IRC?
06.
Wo finde ich die Bilder nach dem Download?
07.
Muss ich jedes einzelne Bild annehmen, oder kann man das automatisieren? (AUTO ACCEPT)
08.
Was sind "Trigger" und/oder ein "fserver"?
Was ist "#pinkdevils" bzw. das "Undernet"?
top

#pinkdevils ist unser kleiner Chat Channel im IRC.

Dort findest du u.a. die Administratoren und Moderatoren vom Board.
Der Vorteil des Channels ist der, dass du dort sehr leicht an die neuen Werke der "PinkDevils" kommst. Ausserdem kannst du uns dort nach Tipps und Tricks beim Collagieren und Scannen fragen.
Natürlich kannst du auch nur mit uns labbern und wenns sein muss diskutieren ;-)

Das "Undernet" ist einfach nur ein Netzwerk, wo die verschiedenen Channels versammelt sind.
Im IRC gibt es massig solcher Netzwerke, wie z.B. EFnet, DALnet,...

Wie finde ich #pinkdevils?
top

Alles was du brauchst, ist ein IRC-Chat-Client. Ich persönlich bevorzuge, wie viele andere, mIRC.

Hier ein kleiner Wegweiser:

  1. Lade dir einen IRC-Client herunter. Ich bevorzuge, so wie viele andere, mIRC. Die neueste Version findest du unter www.mirc.com
  2. Installiere mIRC. Ich denke, dass das wenig bzw. gar keine Problem verursachen sollte.
  3. Starte mIRC. Du wirst folgendes Fenster sehen.

    Hier musst du folgendes eingeben:

    - Namen
    - Email Addresse
    - Nickname
    - Alternativen Nickname

    Die obigen Angaben müssen natürlich nicht der Realität entsprechen!

    Wenn du alle Felder ausgefüllt hast, suchst du dir noch einen Server des Undernet aus (z.b. Undernet:EU,NL,Diemen) und klickst auf Connect to IRC Server.

    Jetzt kannst du im "Status" sehen, wie mIRC versucht, eine Verbindung zu einem Server herzustellen.
    Falls ein Verbindungsversuch fehlschlägt, versucht mIRC sich beim nächsten Server einzuloggen.
    Beachte, dass deine Firewall richtig eingestellt ist, da es sonst Probleme geben könnte, was ich aber eher nicht annehme.

    Hinweis: Dein Nickname darf im Undernet nicht länger als 12 Zeichen sein. Unter diesem "Nick" kannst du dann im IRC dein Unwesen treiben ;-)

  4. Nachdem mIRC eine Verbindung zu einem Server herstellen konnte, erscheint ein weiteres Fenster.

In die oberste Zeile schreibst du einfach #pinkdevils und klickst anschliessend auf Join

Wenn alles geklappt hat, wirst du unserem kleinen Channel betreten.

Kannst du mir die grundlegenden Funktionen im Chat bzw. von mIRC erklären? top

Der Aufbau von mIRC:
1 = Channelfenster
2 = Nickliste
3 = Trigger

Hier einige der wichtigsten Funktionen im Chat:

  • /nick : Mit diesem Befehl kannst du deinen Nick ändern. z.B. /nick uSr
  • /me : So kannst du gut über dein Gemüt berichten. /me geht's gut würde z.B. als f2k geht's gut im Channel erscheinen. Ein anderes Beispiel siehst du unter Nr. 3. Auch Trigger können so verfasst werden.
  • /quit : Mit diesem Befehl trennst du die Verbindung zum IRC-Server
  • /part #channel : Du verlässt den angegebenen Channel. Du kannst natürlich auch das Kreuz verwenden wie bei jedem anderen Programm ;-)
  • /help : Dieser Befehl hilft dir, falls du Fragen zu einer Funktion hast. z.B. /help dcc
  • auto rejoin :
  • reconnect on disconnect :

    Um einen Privaten Chat zu eröffnen, musst du einfach nur auf den gewünschten Nick in der Nickliste doppelklicken, oder du gibst /query nick ein.

Was ist ein @ bzw. + und wie bekommt man sie? top

Den Status eines Operators (sprich ein @) kannst du in unserem Channel eigentlich nur dann bekommen, wenn wir dich dazu auswählen.
Das ist allerdings fast nie der Fall, da nur Admins und Moderatoren von PinkDevils diesen Status verliehen bekommen.
Kurz gesagt: Wenn du Moderator auf PinkDevils wirst, wirst du auch Operator in #pinkdevils

An ein + heranzukommen ist da schon leichter. Normalerweise ist es so, dass unsere Stammgäste mit der Zeit ein "voice" bekommen.
Es kann aber auch sein, dass du ein voice bekommst, wenn du für PinkDevils etwas besonderes getan hast oder dergleichen.

Wie komme ich an Bilder im IRC? top
Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, um an Bilder (oder andere Dateien) im IRC zu kommen.

  1. Einfach danach fragen. Wenn du Bilder eines bestimmten Stars suchst, frage einfach danach! Falls irgendjemand Bilder von dieser Person hat, wirst du diese normalerweise auch bekommen.
    Hinweis: Sollte niemand auf deine Anfrage reagieren, oder du keine Bilder bekommen, so wirst du nicht ignoriert, sondern es hat einfach keiner Bilder!
  2. Du gibst einen der Trigger ein, die im Channel durchlaufen.
    Falls du nicht weisst, was ein Trigger ist und wie man diese benutzt, klicke hier

Allgemeines:Solltest du Bilder zugesandt bekommen, so wirst du in mIRC folgendes Fenster sehen:

Hier kannst du wählen, ob das Bild annehmen (Accept), ignorieren (Ignore) oder den Vorgang abbrechen willst (Cancel). Das Bild findest du anschliessend in dem Ordner, den du in der untersten Zeile angewählt hast.

Wo finde ich die Bilder nach dem Download? top
Die Bilder (oder auch andere Dateien) findest du üblicherweise im Verzeichnis c:\mirc\downloads (angenommen, mirc wäre unter c:\mirc installiert)

Es ist allerdings möglich für verschiedene Dateitypen verschieden Download-Ordner zu bestimmen

Kurzbeschreibung: Menü DCC Options (1) > Folders (2) > DCC Get Folders (3)

Mit Hilfe der Schaltfläche Add kannst du einen neuen Download-Ordner definieren (siehe Screenshot weiter unten), um z.b. Videoclips in einem anderen Ordner abzulegen. Mit Edit bearbeitest du die aktivierte Einstellung (z.B. default), und mit Delete löscht du die Einstellungen.

Ordner hinzufügen:

Hier kannst du den Dateinamen im Format *.jpg, *.jpeg usw. definieren sowie den Download-Ordner. Ausserdem ist es möglich, die Datei von einem Programm ausführen zu lassen.

Muss ich jedes einzelne Bild annehmen, oder kann man das automatisieren?
top
Nein, du musst nicht jedes einzelne Bild annehmen! Und ja, man kann das ganze automatisieren!

Wie das geht, zeige ich dir hier:

Du musst in das Menü DCC > Options > DCC um diese Funktion zu aktivieren.

Um alle Dateien automatisch anzunehmen, musst du den Punkt Auto-get file aktivieren. Minimize bewirkt, dass das Fenster, dass sich beim Empfangen einer Datei öffnet automatisch minimiert wird.

Hinweis: Mit dieser Funktion nimmst du alle Dateien an! Ich würde dir daher zu Vorsicht raten, wenn du noch keine Veränderungen an den Ignore-Einstellungen vorgenommen hast!
Mehr Informationen gibt es hier.

Zum Abschluss noch ein kleiner Tipp:

Um nicht ständig die Fenster der erfolgreichen Downloads manuell schliessen zu müssen, aktivierst du einfach folgende Funktionen.

Was sind "Trigger"?
top
Trigger sind Texte anderer User, die sich in regelmässigen Abständen wiederholen. Diese Trigger werden meistens dazu verwendet, um Bilder oder Videos im Channel anzubieten.

Ein Beispiel hierfür wäre z.B.

Um an diese Bilder heranzukommen, musst du einfach nur /ctcp f2k|away !qmseries carrie 1 bis 3 eingeben oder aber /ctcp f2k|away !qmseries carrie all um alle Bilder auf einmal zu bekommen.

Hinweis: Bei einem Trigger solltest du darauf achten, dass du das /ctcp nicht vergisst, da du donst keine Bilder bekommen würdest. Das /ctcp ist nämlich ein Befehl, den du an den jeweiligen Rechner schickst.

Häufig tauchen Trigger in der Form !triggername (z.B. !pics) auf. Das bedeutet, dass du in diesem Fall nur dieses Wort im entsprechenden Channel tippen musst und der fserver öffnet sich.

fserver:

Ein "fserver" ist, wie der Name erahnen lässt, ein "File Server". Also ein Server, womit ein User einem oder mehreren anderen diverse Dateien zur Verfügung stellen kann.
Das öffnen bzw. betreten solcher fserver gelingt mit Hilfe der Trigger (siehe oben). Ist man erst einmal im fserver, werden in den allermeisten Fällen die Befehle zur Bedienung und Navigation innerhalb des fservers erklärt.

Es werden DOS-Befehle zur Navigation benutzt und erweiterte Befehle (abhängig von Server) benutzt. Eine Übersicht über die wichtigsten, vielleicht aber nicht ganz vollständigen, Befehle siehst du hier:

dir Der Inhalt des Ordners wird aufgelistet
ls Vergleichbar mit dir
cd <ordnername> Damit wechselt man in den Ordner <ordnername>. Beispiel: cd Bilder
cd.. In der Ordnerstruktur eine Ebene nach oben springen. Also z.B. von /Bilder zurück in /
get <datei>

Die Zusendung der Datei <datei> starten. Beispiel: get jennifer_aniston.jpg

getall

Alle Dateien des Ordner zusenden lassen. Dieser Befehl wird nicht von allen Servern unterstützt! Alternative: queue all

queue <datei> Siehe get <datei>
queue <mask> Alle Dateien, die der Suchmaske <mask> entsprechen, werden heruntergeladen. Beispiel: queue mask jennifer_aniston_1*.jpg
queue all Vergleichbar mit get all. Auch dieser Befehl wird nicht immer unterstützt, ist aber weiter verbreitet als get all

Ein typischer Ablauf zum herunterladen von Bildern wäre damit also folgender:

!pics => fserver öffnet sich und Hinweis(e) werden angezeigt => dir => cd Bilder => dir => get bild27.jpg (alternativ auch queue all) => cd.. => dir => cd Mehr_Bilder => dir => queue all => cd.. => Fenster schließen

Ich habe den Trigger eingegeben, erhalte aber keine Bilder. Was mache ich falsch? top
Die Frage ist nicht was du falsch gemacht hast sondern viel mehr, was da nicht funktioniert ;-)

Es gibt mehrere Möglichkeiten für dieses Problem:

  1. Dein PC kann keine Verbindung zu dem anderen PC herstellen. Du siehst im Status (Fenster ganz links) eine entsprechende Meldung wie z.B. unable to connect oder connection failed.
    Dagegen kann man im Grunde nicht viel machen. Alles was dabei eventuell helfen könnte, ist ein neuerliches einloggen ins IRC deinerseits und des anderen users.
  2. Die häufigste Ursache dafür, dass du keine Bilder bekommst, liegt darin, dass dein mIRC keine *.jpg-Dateien annimmt.
    Das kannst du folgendermaßen ändern: Menü DCC > Options > Folders

Unter Punkt 3 empfehle ich dir, die Funktion ignore all except einzustellen. Mit Hilfe des darunterliegenden Feldes (4) kannst du einstellen, welche Dateitypen dein mIRC annimmt. Ein Klick auf den Pfeil öffnet die Liste mit den bereits eingetragenen Typen.

Um Dateitypen hinzuzufügen, schreib einfach *.jpg in das Feld und klicke Add. Das kannst du dann auch mit *.jpeg, *.jpe, *.avi, *.mpg, *.mpeg, *.mpe und *.mov machen.

Die Funktion Turn ignore back on in schaltet die Ignore-Funktion nach der definierten Zeitspanne wieder ein, falls diese Funktion deaktiviert wurde. Sehr empfehlenswerte Funktion!

Gibt es Sicherheitsrisiken im IRC (Viren, Trojaner,...) ? top
Sagen wir es einmal so... wo gibt es keine Risiken?
Im IRC bekommst du so ziemlich alles was du suchst und natürlich gibt es auch im IRC Idioten, die an andere Leute Viren schicken (im Undernet habe ich das allerdings noch nicht erlebt!).
Auch ich habe schon zweimal einen Virus zugesandt bekommen. Allerdings hat mein Virenscanner schlimmeres verhindert.
Fazit: Ein Anti-Virenprogramm mit Echtzeitprüfung und eine Firewall sind empfehlenswert, wenn man kein Risiko eingehen will.